Helferleistung des Jahres 2015

Die Radsport-Auszeichnungen der Saison

Moderatoren: wassertraeger29, Escartin

Antworten

Was war die stärkste Helferleistung des Jahres 2015?

Umfrage endete am 31.10.2015 - 17:38

Paolini für Kristoff bei Mailand-Sanremo
3
13%
De Backer für Degenkolb bei Paris-Roubaix
1
4%
Landa für Aru beim Giro
5
22%
Thomas, Poels, Porte für Froome bei der Tour
5
22%
Sieberg, Debusschere, Gallopin für Greipel bei der Tour
0
Keine Stimmen
D.Moreno für Rodriguez bei der Vuelta
1
4%
Landa, LLSanchez, Zeits für Aru, Etappe 20 der Vuelta
8
35%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 23

Benutzeravatar
wassertraeger29
Beiträge: 9414
Registriert: 9.8.2004 - 16:22
Kontaktdaten:

Helferleistung des Jahres 2015

Beitrag: # 6958349Beitrag wassertraeger29
16.10.2015 - 18:38

Was war die stärkste Helferleistung des Jahres 2015?

Benutzeravatar
Klaus und Tony
Alterspräsident
Beiträge: 33097
Registriert: 27.4.2002 - 2:27
Wohnort: Dresden

Beitrag: # 6958365Beitrag Klaus und Tony
16.10.2015 - 19:39

Paolini war fantastisch an diesem Tag.

Thomas an seinem auch, aber dem glaub ich's erst recht nicht.

Benutzeravatar
wassertraeger29
Beiträge: 9414
Registriert: 9.8.2004 - 16:22
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6958376Beitrag wassertraeger29
16.10.2015 - 21:56

Paolini hat Kristoff erst wieder in die Spitzengruppe gebracht, ihn dann im Komfort-Tempo den Poggio hochgewuchtet und schließlich noch den Sprint (zu Platz zwei) angezogen.
Klar die herausragende Helferleistung 2015.

Antworten